Hygieneverordnung
(Stand 22. April 2020)

 

Wie können Kundinnen/Kunden während der Corona-Pandemie ihren Termin wahrnehmen und Friseurinnen/Friseure sicher arbeiten? Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) hat einen SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard für die Branche Friseurbetriebe erarbeitet.

Bestmöglicher Schutz für Beschäftigte

Die Regelungen sind für alle Friseurbetriebe verbindlich und ergänzen den SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard des Bundesarbeitsministeriums um branchenspezifische Vorgaben. Ziel ist es, das Risiko einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus für Kundinnen/Kunden sowie Mitarbeiter von Friseursalons bestmöglich zu reduzieren. 

Vorgeschriebene Schutzmaßnahmen

Der neue Branchenstandard enthält Hygieneregeln, Handlungsanweisungen und räumliche Vorgaben. Zu den verpflichtenden Maßnahmen bei uns im Salon gehören:

  • Der Salon darf nur einzeln betreten werden
  • Keine Terminierung bei Krankheitssymptomen
  • Dokumentation der Kundendaten, damit eine etwaige Infektionskette nachvollzogen werden kann
  • Keine Begrüßung durch Händeschütteln oder Umarmung
  • Mund-Nasen-Schutz für Beschäftigte und Kunden
  • Die Abschaffung von Wartebereichen
  • Begleitpersonen müssen leider draußen warten
  • Im Emfpangsbereich werden die Hände desinfiziert
  • Kein Getränke- und Zeitungsservice - selbstverständlich dürfen diese eigens mitgebracht werden 
  • Es können keine Bartrasuren durchgeführt werden
  • Die Haare werden vor jedem Haarschnitt shampooniert
  • Die Haare dürfen derzeit NICHT selbst geföhnt werden
  • Die Plätze werden nach jeder Benutzung gründlich gereinigt
  • Die Arbeitsmaterialien werden nach jeder Benutzung desinfiziert
  • Optimierte Lüftung
  • Handtücher und Umhänge werden nach jedem Gebrauch gewaschen
  • Nach Möglichkeit mit EC-Karte zahlen

Einige dieser Maßnahmen (z.B. das Shampoonieren der Haare oder Waschen von Handtüchern und Umhängen nach jedem Gebrauch) waren bei uns bereits vor Corona absoluter Standard.

[Quellenangaben finden Sie hier: 
Zentralverband des deutschen Friseurhandwerks - Pandemie-Arbeitsschutzstandard)

Öffnungszeiten

Kontakt

Düesbergweg 78
48153 Münster

Tel. 0251 - 78214
info@recker-friseurteam.de